logo

Hilf streunenden Katzen und Hunden!

Nimm an der Mission teil und beende die Grausamkeit!

Spende und bekämpfe die Grausamkeit

Nehme jetzt an unserer Challenge teil, um das Leid streunender Hunde und Katzen auf dieser Welt zu beenden. Wähle eine einmalige oder eine monatliche Spende und unterstütze unsere Arbeit, mit der wir Tiere weltweit retten, schützen und versorgen.

  • Spendenbetrag
  • Spende
Payment Details
Check out with PayPal
 
Hilfe?

Millionen Hunde und Katzen streifen auf der ganzen Welt durch die Straßen. Viele von ihnen leiden unter Hunger, Dehydrierung, Verletzungen und Krankheiten und sind permanent den Elementen ohne Schutz ausgesetzt. Sie alle verdienen die Pflege, die sie brauchen: Ein sicherer Unterschlupf, Futter, Impfungen und Sterilisation/Kastration können die Lebensqualität dieser Tiere erheblich verbessern und an besonders herausfordernden Tagen über Leben und Tod entscheiden.

HSI setzt sich dafür ein, streunenden Hunden und Katzen die Pflege zu geben, die sie benötigen, indem wir Tierärztinnen und Tierärzte ausbilden und das Bewusstsein in Gemeinden schärfen, damit sie besser auf die Bedürfnisse der in ihrer Nachbarschaft lebenden Hunde und Katzen eingehen und sich um sie kümmern können. Wir bekämpfen die Ursachen des Tierleids und entwickeln in Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen und lokalen Institutionen mitfühlende und nachhaltige Programme, um das Wohlergehen von Hunden und Katzen auf der ganzen Welt zu verbessern. Bist Du dabei? Beschütze dieses Weihnachten Tiere in Not: Schluss mit der Grausamkeit!

Mach mit bei der Challenge: Hilf uns, 20.000 € zu sammeln und #DasEndeDerGrausamkeit einzuläuten

Jede Spende bringt uns unserem Ziel näher, das Leid der auf der Straße lebenden Hunde und Katzen zu beenden. Jede Spende unterstützt unsere Arbeit in verschiedenen Ländern in Europa, Asien, Afrika, Nordamerika, Mittelamerika und Südamerika, um das Wohlergehen streunender Hunde und Katzen zu fördern und jegliche Art von Missbrauch, Leiden und Quälerei gegenüber Tieren zu beseitigen.

Allein zwischen 2020 und 2022 führte HSI mehr als 400.000 lebensrettende Behandlungen bei Hunden und Katzen durch.

Wähle Deine Mission: #DasEndeDerGrausamkeit

Stehe an der Seite der Tiere und gib ihnen eine Zukunft ohne Leid. Entdecke alle Challenges zum Schutz der Tiere!

> Entdecke die Challenges

Oder gehe direkt zur Mission:

📍Afrika: Keine Trophäenjagd mehr!

📍Asien: Schluss mit dem Hundefleisch!

📍Kanada: Schluss mit dem Robbenschlachten!

📍Europa: Schluss mit den Käfigen!

📍Pelz: Keine Pelze mehr!

📍Südamerika: Hilf streunenden Hunden und Katzen!

Wenn Du Fragen zu Deiner Online-Spende haben solltest, wende Dich bitte an [email protected].

Wir sind derzeit nicht in der Lage, Spenden anzunehmen, die bar oder per Post eingehen. Wir bitten unsere Unterstützer*innen darum, ihre Spende per Überweisung, PayPal oder Kreditkarte zu tätigen. Bitte gib als Betreff „SPENDE HSI SCHWEIZ – DAS ENDE DER GRAUSAMKEIT – NAME – NACHNAME” an und verwende folgende Bankdaten: CITIBANK EUROPE PLC – BELGIUM BRANCH – IBAN: BE39 5701 3581 5519 – BIC: CITIBEBX. Danke!

Archivbilder

UNA DONAZIONE MENSILE, ANCHE PICCOLA, HA UN IMPATTO MAGGIORE.